Archiv für März 2017

KTR-Geschäftsführer ist ausgeschieden

Freitag, 31. März 2017 von Rüdiger Nagel

Andreas Nauen ist am gestrigen Donnerstag als Geschäftsführer der KTR Systems GmbH aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung ausgeschieden.

(mehr …)

Quadrant kooperiert mit Grundfos bei Kernkomponenten für Hauswasserwerk

Donnerstag, 30. März 2017 von Rüdiger Nagel

Quadrant Creative Moulding & Systems hat sich bei der Entwicklung und Fertigung wichtiger Bauteile für das neue Wasserwerk Scala2 als Partner von Grundfos eingebracht. Für das Hauswasserwerk Scala2 suchte das Unternehmen einen Partner zur Unterstützung beim Design von Bauteilen, die sich in Großserie aus Kunststoff spritzgießen lassen würden. Auf Quadrant Creative Moulding & Systems fiel die Wahl aufgrund deren Erfahrung im Substituieren von Metallen durch Kunststoffe sowie in fertigungsgerechtem Design.

Quadrant CMS ist ein voll integrierter Hersteller systemkritischer polymerer Spritzgießanwendungen und

(mehr …)

Pumpenfabrik Wangen ist Gründungsmitglied der World Biogas Association

Donnerstag, 30. März 2017 von Rüdiger Nagel

Die World Biogas Association (WBA) bietet eine internationale Plattform für die weltweite Entwicklung der Biogas-Industrie. Die Pumpenfabrik Wangen ist als Gründungsmitglied dieser Organisation seit über 20 Jahren auf diesem Gebite tätig. John Booth, Vertriebsmanager bei Wangen, ist davon überzeugt: „dass wir einen erheblichen Beitrag für die Weiterentwicklung der WBA leisten werden. Unser Unternehmen freut sich über den Erfahrungsaustausch bei der Handhabung organischer Abfälle sowie verschiedenster Ausgangsmaterialen mit Partnern, die sich ebenfalls mit der Entwicklung erneuerbarer Energien beschäftigen.“

www.wangen.com

Contec: Sichere Aerosol-Abscheidung ölgeschmierter Vakuumpumpen

Montag, 27. März 2017 von Rüdiger Nagel

99,99 % (0,1 µm) der Aerosole werden mit den Koaleszenz-Filterelementen abgeschieden und hochwertiges Öl rückgewonnen. Die Glasfaserfilterelemente bilden das Herzstück des Vakuumpumpenfilters, der standardmäßig in Aluminiumgehäusen erhältlich ist. Sie sind in der Standardbaureihe mit Durchsätzen bis 765 m³/h für unterschiedliche technische Anforderungen erhältlich. Die Installation kann

  • hinter Vakuumpumpen für aerosolfreie Abluft
  • oder davor als Pumpenschutz erfolgen.

(mehr …)

Watson-Marlow: Schlauchpumpe für Bioprozesse

Montag, 27. März 2017 von Rüdiger Nagel

Quantum heißt die neue Schlauchpumpe mit patentierter Single-Use-Kassettentechnologie. Zum Einsatz soll sie bei der Tangentialflussfiltration, Virusfiltration und in der Hochleistungsflüssigkeitschromatographie kommen. Herzstück ist die Kassettentechnologie, die einfach einzusetzen bzw. auszutauschen ist. Dadurch stehen die aseptischen Förderwege der Pumpe schnell, sicher und zuverlässig zur Verfügung und sind sofort einsatzbereit.

Die Pumpe liefert einen linearen Förderstrom über den gesamten Single-Use-Druckbereich von 3 bar bei einer Fördermenge von bis zu 20 l/min. Die Pulsation liegt nach Herstellerangaben nur bei +/- 0,12 bar.

(mehr …)

Wilo legt im 7. Jahr in Folge im Umsatz zu

Montag, 27. März 2017 von Rüdiger Nagel

Der Dortmunder Pumpenspezialist erzielt 2016 mit 1,33 Milliarden Euro den siebten Umsatzrekord in Folge und setzt auf konsequente Umsetzung der digitalen Transformation. Währungsbereinigt betrug die Umsatzsteigerung 3,9 Prozent. Die Profitabilität lag nach Unternehmensangaben „mit einer EBIT-Marge von 8,1 Prozent auf hohem Niveau“.

(mehr …)

Veränderungen im Aufsichtsrat und Vorstand der KSB AG

Donnerstag, 23. März 2017 von Rüdiger Nagel

Dr. Bernd Flohr (66) leitet seit gestern den Auf­sichtsrat des Pum­­pen- und Ar­ma­turenherstellers KSB AG. Der frü­here Finanz­vorstand der Württembergischen Metallwarenfabrik (WMF) folgt damit auf Dr. Tho­mas Seeberg, der dem Gre­mium seit September 2015 vor­stand.

Als Nachfolger für vorzeitig aus­ge­schie­dene Mitglieder des Aufsichts­rats hat das Amtsgericht Ludwigs­hafen am 21. März außerdem Monika Kühborth (56) und Oswald Bubel (66) bestellt.

(mehr …)

Pfeiffer Vacuum erwartet weiter positive Entwicklung

Donnerstag, 23. März 2017 von Rüdiger Nagel

Der bereits als vorläufig bekannt gegebene und inzwischen testierte Gesamtumsatz für das Jahr 2016 lag bei 474,2 Mio. Euro. Dies ist ein Anstieg von 5,0 Prozent (Vorjahr 451,5 Mio. Euro). Das Betriebsergebnis (EBIT) betrug 68,0 Mio. Euro, was einem deutlichen Anstieg von 11,9 Prozent entspricht. Folglich lag die operative Marge (EBIT-Marge) für das Jahr 2016 bei 14,3 Prozent und somit 0,8 Prozentpunkte über dem entsprechenden Vorjahreswert von 13,5 Prozent. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen eine Dividende von 3,60 Euro je Aktie vor (Vorjahr: 3,20 Euro). Die Ausschüttungsquote läge damit wie im Vorjahr bei etwa 76 Prozent des Konzernergebnisses.

(mehr …)

Rheinhütte: Neue Werkstoffe für verschleißfeste Pumpen

Mittwoch, 22. März 2017 von Rüdiger Nagel

CPRF Laufrad aus Polymercarbid nach Probebetrieb

Eigens zur Förderung von abrasiven Medien hat die Rheinhütte die neuen Werkstoffe PE1000R und Polymercarbid entwickelt. Für einen Anwender wurden aktuell alle medienberührten Teile einer Freistrompumpe aus dem Werkstoff PE1000R gefertigt. Dieser Werkstoff basiert auf einem besonderen Polyethylen, das eine bis zu 30 % höhere Beständigkeit besitzt als der konventionelle Werkstoff PE1000. Eine Vergleichspumpe für einen zweiten Standort des gleichen Betreibers, mit der eine vergleichbare Suspension allerdings mit höherem Feststoffgehalt und Viskosität gefördert wird, wurde aus dem deutlich verschleißbeständigeren Mehrkomponentenwerkstoff Polymercarbid gefertigt.

Diese  hier verwendeten Werkstoffe schließen die Lücke zwischen Kunststoff und Keramik. Das Polymercarbid resultiert aus einer Kombination eines extrem harten Siliziumcarbids als Verschleißschicht mit einem Vinylester-Harz als Binder. Das ausgehärtete Material erreicht einen extremen Härtegrad von 9,7 Mohs – nur 0,3 Mohs unter der Härte eines Diamanten.

Zwei- bis vierfache Lebensdauer gegenüber Metalllösungen (mehr …)

Vogelsang: Abwasser aus Reisebussen sauber entsorgen

Mittwoch, 22. März 2017 von Rüdiger Nagel

Erstmals präsentiert die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH die neu entwickelte RoadPump Plus auf der Bus2Bus, 25. bis 26. April 2017, Messe Berlin in  Halle 21, Stand 420. Nach wie vor fehlt es an flächendeckenden Entsorgungsstationen für die hohe Anzahl an Fern- und Reisebusfahrten. „Mit der RoadPump Plus stellen Betreiber von Tankstellen, Autohöfen oder Rastplätzen den Reisebusunternehmen eine einfach zu bedienende, saubere und umweltfreundliche Lösung zur Abwasserentsorgung bereit“, sagt Harald Vogelsang, Geschäftsführer von Vogelsang.

(mehr …)