Archiv für Januar 2016

Praxishandbuch: Flüssigkeiten dosieren, messen, regeln

Freitag, 29. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

Viele verfahrenstechnische Prozesse verlangen eine genaue und zuverlässige Dosierung von Stoffkomponenten, um zu gewährleisten, dass das erzeugte Endprodukt den geforderten Qualitätsansprüchen genügt. In zwei Teilen vermittelt dieses Buch sowohl die physikalischen und ingenieurtechnischen Grundlagen als auch das wichtigste Anwendungs-Know-how von Dosierpumpen.
(mehr …)

KSB: Umsatzwachstum in 2015 bei schwächerer Auftragslage

Freitag, 29. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

Der Auftragseingang im KSB Konzern blieb 2015 mit 2.260,9 Mio. € um 2,6 % hinter dem im Vorjahr zurück. Ursächlich waren die Nachfrageschwäche wichtiger Abnehmerbranchen sowie die Verzögerung einiger Großaufträge.

Demgegenüber ist der Konzernumsatz nach vorläufigen Zahlen um 154,6 Mio. € auf 2.336,3 Mio. € gestiegen. Das kräftige Plus von 7,1 % ist auf größere Bestellungen aus den Vorjahren zurückzuführen. Sie haben bei Pumpen und Armaturen ebenso zu einem höheren Umsatz geführt wie die im Berichtsjahr eingegangenen Aufträge im Segment Service. Das Umsatzwachstum war dabei in den Regionen Asien und Mittlerer Osten / Afrika am stärksten; aber auch die Gesellschaften in Amerika und Europa konnten sich verbessern.

(mehr …)

CP: Über 30 magnetgekuppelte Pumpen für Anlagenerweiterung

Donnerstag, 28. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

page_CP_liefert-MKPs-an-InfraServ-Knapsack_w428_h286Die Schweizer CP Pumpen AG hat einen Grossauftrag des Chemiepark-Betreibers InfraServ Knapsack aus Hürth erhalten. CP wird in den kommenden Wochen über 30 magnetgekuppelte Kreiselpumpen (MKP) an den Prozessindustrie-Dienstleister liefern.

Eingesetzt werden die Pumpen in einer Erweiterung einer Pflanzenschutzmittel-Anlage der Bayer AG, die im Chemiepark ansässig ist. Infraserv Knapsack lagert und wartet die Pumpen für die Bayer AG.

Dem Auftrag vorausgegangen war der Betrieb mehrerer Testpumpen über 24 Monate. „In diesen Monaten konnten wir uns von den Vorzügen der MKP überzeugen. Da wir sehr anspruchsvolle Medien mit zum Teil hohem Feststoffgehalt sowie tiefen Temperaturen fördern, hatten wir zuvor immer wieder Probleme. Die MKP Pumpe arbeitet sehr zuverlässig“, sagt Andre Düx, Bereichsingenieur bei der Bayer AG.

(mehr …)

International Rotating Equipment Conference 2016

Donnerstag, 28. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

Fachausstellung schon zur Hälfte ausgebucht

VDMA Pumpen + Systeme sowie VDMA Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnik organisieren vom 14.- 15. September 2016 im Düsseldorfer Kongresszentrum die „3rd International Rotating Equipment Conference – Pumps, Compressors and Vacuum Technology“ mit drei Foren unter einem Dach: Das Internationale Pumpenanwenderforum, das Internationale Kompressoren-Anwenderforum und die EFRC (European Forum for Reciprocating Compressors) Konferenz.

Nahezu 50 Prozent der Stände für die begleitende Fachausstellung der International Rotating Equipment Conference 2016 sind bereits vergeben. Damit legen die Interessenten ein noch schnelleres Tempo vor als bei der erfolgreichen Veranstaltung 2012. Damals stellten rund 70 Unternehmen auf knapp 700 Quadratmetern aus.
(mehr …)

Steinle: Druckluftmembranpumpen mit integriertem Pulsationsdämpfer

Mittwoch, 27. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

TK 100 und TK20Die schwedische Firma Tapflo, in Deutschland vertreten durch Steinle Industriepumpen, hat eine Konstruktion auf den Markt gebracht, wo der Pulsationsdämpfer in die Pumpe integriert ist. Bei diesen Pumpen der Baureihe TK handelt es sich um Standardpumpen der PE-Reihe in drei Baugrößen.

Diese Konstruktion ist überaus kompakt und erspart zusätzlichen Installationsaufwand. Durch die Anordnung als In-Line-Dämpfer wird der Pulsationsdämpfer von dem Fördermedium durchströmt. Dies verhindert Ablagerungen und Ausgasungen zuverlässig. Der Sauganschluss ist unten an der Pumpe, der Druckanschluss oben seitlich am Pulsationsdämpferausgang. Das Pulsationsdämpfergehäuse ist ein Teil mit dem Pumpendruckstutzen. Es ist aus dem gleichen Werkstoff wie auch die Pumpe, keine zusätzliche Dichtung wird benötigt. Der Dämpfer kann um 180° gedreht werden.

(mehr …)

DWA: Wasserwirtschaftliche Energiekonferenz 2./3. Februar 2016

Mittwoch, 27. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

Unter dem Motto Forschung trifft Praxis präsentieren am 2. und 3. Februar 2016 in Essen zwölf wasserwirtschaftliche Forschungsverbünde mit mehr als 80 Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kommunen und Ländern aktuelle Ergebnisse ihrer Arbeiten zur Steigerung der Energieeffizienz in der Wasserwirtschaft und erläutern deren Bedeutung für die betriebliche Praxis. Ermöglicht wurden die Forschungsvorhaben durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), das sie im Rahmen der Maßnahme Zukunftsfähige Technologien und Konzepte für eine energieeffiziente und ressourcenschonende Wasserwirtschaft, kurz ERWAS, seit Mitte 2014 mit 27 Millionen Euro fördert.

(mehr …)

SHK Essen: Erweiterung um Energieversorgung, Kälte, Ver- und Entsorgung

Mittwoch, 27. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

14SH05Zu ihrem 50jährigen Jubiläum erweitert die SHK in Essen ihr Angebot: Erstmals haben Energieversorger sowie Hersteller kommunaler Ver- und Entsorgungsleitungen die Möglichkeit, sich vom 9. bis 12. März 2016 in der Messe Essen zu präsentieren. Zudem wird der Bereich Kälte als Ergänzung zur Klimatechnik stärker in den Fokus gerückt. Mit dieser Abdeckung des kompletten Hausumfelds bietet die Fachmesse nach Einschätzung der Messegesellschaft „ihren Besuchern einen weiteren Mehrwert: Jetzt können sich die SHK-Profis rund um die Themenbereiche Wärmeerzeugung, – Transport und –Abgabe informieren und finden noch mehr Lösungen zu dem immer stärker nachgefragten Geschäftsfeld Kühlung.“

(mehr …)

Xylem: Neue Baustellen-Entwässerungspumpe auf der Bauma

Mittwoch, 27. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

Die neuen Entwässerungspumpen Flygt 2000 mit den Modellen 2190, 2201 und 2400 sind hinsichtlich Robustheit und Zuverlässigkeit auch unter schwierigsten Bedingungen optimiert. Auf der Bauma in München im April 2016 wird diese Pumpe erstmals einem breiten Publikum in Halle A6, Stand Nr. 446 vorgestellt.

(mehr …)

Siemens übernimmt Anbieter von Simulationssoftware

Dienstag, 26. Januar 2016 von Rüdiger Nagel

CD-adapco führend in der Simulation von Strömungsmechanik

Siemens und CD-adapco haben eine Vereinbarung für die Übernahme der Anteile von CD-adapco durch Siemens geschlossen.

(mehr …)

Schmitt: Chemikalienfeste Kompakt-Pumpen jetzt bis zu 35 m³/h

Montag, 25. Januar 2016 von Rüdiger Nagel
MPN 180H_2

Die MPN 180H

Kompakte Industriepumpen zur Förderung von aggressiven Medien sind die Kernkompetenz der Firma Schmitt Kreiselpumpen mit Sitz in Ettlingen. Das Unternehmen ist also spezialisiert auf Säure-, Laugen- und Kühlmittel-, Umwälz- sowie Chemiepumpen – und das in unteren Förderstrombereich von einigen m³/h. Seit kurzem hat Schmitt Kreiselpumpen sowohl die Baureihen

  • der magnetgekuppelten Kunststoffkreiselpumpen MPN wie auch
  • die vertikalen Eintauchpumpen aus Kunststoff der Baureihe T und
  • die vertikalen Eintauchpumpen aus Edelstahl der Baureihe TE

auf Förderströme von bis zu 35 m³/h erweitert.

(mehr …)