Archiv für September 2015

GEA schließt Übernahme von Hilge ab

Mittwoch, 30. September 2015 von Rüdiger Nagel

GEA hat die Übernahme von Hilge mit Sitz in Bodenheim, Deutschland, nach Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden erfolgreich abgeschlossen. Mit der Akquisition erweitert GEA sein Portfolio im Bereich hygienische Hochleistungspumpen und stärkt seine Positionierung als Anbieter von Systemlösungen für hygienische sowie aseptische Prozessumgebungen.

(mehr …)

VDMA organisiert wieder Pavillon auf Petrochemie Messe in Peking 2016

Dienstag, 29. September 2015 von Rüdiger Nagel

Bereits zum 5. Mal wird der VDMA einen Gemeinschaftsstand zur wichtigsten Öl-, Gas- und Petrochemie Technik Messe in China, der CIPPE Peking, anbieten. Dabei wird der VDMA im März 2016 erstmals neue Wege gehen und den Gemeinschaftsstand allen interessierten High-Tech-Anbietern der Prozesstechnologie aus den deutschsprachigen Ländern (Deutschland, Österreich, Schweiz – D-A-CH) anbieten.
(mehr …)

KSB: Neue Hochdruckpumpen für Wasserversorgung

Mittwoch, 23. September 2015 von Rüdiger Nagel

DPHM2-4-RF-HRDie Pumpen der kompakte, kostengünstige Baureihe Comeo sind für einen Betriebsdruck von 10 bar konstruiert und für den Einsatz

  • in der Wasserversorgung,
  • in kleinen Druckerhöhungsanlagen sowie
  • in leichten industriellen Anwendungen

verwendbar. Außerdem sind sie für einen Einsatz in der Wasseraufbereitung geeignet. Die Edelstahl-Ausführung Comeo C hat ACS und WRAS Trinkwasser-Zulassung.

(mehr …)

DAB: Druckerhöhung im Haushalt

Dienstag, 22. September 2015 von Rüdiger Nagel

Esybox Mini EinbausituationMit der E.sybox mini bietet DAB eine Druckerhöhungsanlage, die speziell auf die Anforderungen in Privathaushalten abgestimmt ist. Mit Abmessungen von nur 564 x 439 mm ist diese Mini-Version sicher eine der kompaktesten Druckerhöhungsanlagen der Welt. Die E.sybox mini sichert einen konstanten Druck von bis zu 5,5 bar und läuft dank neuem, wassergekühltem Motor sehr leise. Der Energieverbrauch ist durch den Einsatz eines kleinen Frequenzumrichters minimiert.

Die Installation ist – ob horizontal, vertikal oder an der Wand – überall möglich. Selbst im Küchenschrank ist diese Kleinanlage schnell verbaut.

(mehr …)

Kostal: Antriebsregler-Plattform auf der SPS IPC Drives 2015

Montag, 14. September 2015 von Rüdiger Nagel

Auf der diesjährigen SPS IPC Drives, 24.-26.11.2015 in Nürnberg, stellt die Kostal Industrie Elektrik GmbH verschiedene Schnittstellen für die Inveor Antriebsregler-Baureihe in den Mittelpunkt.
(mehr …)

Wechsel im KSB-Aufsichtsrat

Freitag, 11. September 2015 von Rüdiger Nagel

Der Aufsichtsrat der KSB AG hat in seiner Sitzung am 10. und 11. September Dr. Thomas Seeberg zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt die Aufgabe von Klaus Kühborth, der sich auf seine Arbeit an strategischen Weichenstellungen sowie seine Aufgaben als Geschäftsführer des Mehrheitsaktionärs Klein Pumpen GmbH konzentrieren möchte. Kühborth bleibt Mitglied im Aufsichtsrat. Dr. Seeberg, ehemals Geschäftsführer der Osram GmbH, wird gemeinsam mit den Gremien der KSB AG die strukturelle Weiterentwicklung des Unternehmens vorantreiben.

Darüber hinaus wurde Dipl.-Wirtsch.-Ing. Günther Koch, bis 2011 Vorstand der Pfalzwerke AG, als Mitglied des Aufsichtsrats bestellt. Er folgt auf Professor Dr. Dieter-Heinz Hellmann, der sich im Mai 2015 kurzfristig zur Verfügung gestellt hatte, um ein vorzeitig ausscheidendes Ratsmitglied zu ersetzen. Prof. Hellmann wird sich weiterhin seiner Arbeit als Vorsitzender der KSB Stiftung widmen.

www.ksb.com

Grundfos Gruppe verdoppelt ihre Rentabilität

Donnerstag, 10. September 2015 von Rüdiger Nagel
Mads Nipper

Mads Nipper

Der Umsatz der Grundfos Gruppe wuchs in den ersten sechs Monaten diesen Jahres auf 11,9 Mrd. DKK (1,6 Mrd. €) im Vergleich zu einem Ergebnis im Vorjahreszeitraum von 11,1 Mrd. DKK (1,5 Mrd. €). Das Ergebnis vor Steuern hat sich auf 628 Mio. DKK (84 Mio. €) verdoppelt. Mit diesen Zahlen erreicht Grundfos eines seiner Ziele, den Trend einer rückläufigen Rentabilität in den letzten vier Jahren umzukehren.

„Wir haben das getan, was wir uns vorgenommen hatten, und freuen uns, dass wir dank unserer Initiativen und Maßnahmen aus dem vergangenen Jahr solide und positive Ergebnisse erwirtschaften konnten. Aber natürlich sind wir immer noch am Anfang unserer langen Reise. Es bleibt unser Ziel, eine höhere Rentabilität und ein nachhaltiges Wachstum zu erreichen“, sagt Grundfos Konzernpräsident Mads Nipper.

(mehr …)

International Rotating Equipment Conference mit neuem Online-Auftritt

Mittwoch, 09. September 2015 von Rüdiger Nagel

Am 14. und 15. September 2016 wird es zum dritten Male die „International Rotating Equipment Conference – Pumps and Compressors“ geben.

Diese Konferenz ist die Nachfolgeveranstaltung der weit hin bekannten VDMA-Pumpentagung. Vier Jahre nach der letzten Veranstaltung in Düsseldorf werden die VDMA-Fachverbände Pumpen + Systeme und Kompressoren Druckluft- und Vakuumtechnik sowie der EFRC (European Forum for Reciprocating Compressors) erneut ihre drei Foren, das elfte Internationale Pumpenanwenderforum, das vierte Internationale Kompressoren-Anwenderforum und die zehnte EFRC Konferenz, unter einem Dach vereinen.

Der Internet-Auftritt dieser Konferenz ist jetzt wesentlich modernisiert und nutzerfreundlich gestaltet. Aktuell wir auf

www.introequipcon.com

der Call-for-Papers für September 2015 angekündigt.

Drifton: Flip-Typ Pumpenköpfe für Schlauchpumpen

Donnerstag, 03. September 2015 von Rüdiger Nagel

LP-FG15-13Die Pumpenköpfe LP FG15-13 und LP FG25-13 sind auf einer Montageplatte montiert, die an den Schlauchpumpen der chinesischen Herstellers Longer Pump befestigt wird. Sobald die Montageplatte an der Schlauchpumpe angebracht ist kann der Pumpenkopf durch einfaches Drehen ohne Werkzeug an- und abmontiert werden. Der Schlauch wird durch einfaches Öffnen des Deckels psoitioniert. Der Pumpenkopf hat eine automatische Schlauchhalterung und ist für verschiedene Schlauchgrößen geeignet.

(mehr …)

Oerlikon Leybold: Vakuum für Hochgeschwindigkeitstransportsystem

Donnerstag, 03. September 2015 von Rüdiger Nagel
pic 1 Transportation Tube

Copyright Pictures: Hyperloop Transportation Technologies

Oerlikon Leybold Vacuum beteiligt sich mit seinem Vakuum-Know-how an einem der visionärsten Transport-Projekte. Der Deutsch-Amerikaner Dirk Ahlborn, CEO der
Hyperloop Transportation Technologies, hat sich zum Ziel gesetzt, ab dem Jahr 2018 durch Vakuum Menschen mit Flugzeug-Geschwindigkeit in einem Röhrensystem wie in einer Rohrpost auf die Reise zu schicken.

Für die Umsetzung bedarf es jedoch noch einiger Test und Berechnungen für die benötigte Vakuumleistung, bis die Hyperloop-Strecke im kalifornischen Quay Valley ab 2016 gebaut werden kann, die dann den Einwohnern dieser konzeptionellen Stadt als Transportmittel dienen soll. An diesem acht Kilometer langen Tunnel wird das Vakuumequipment von Oerlikon Leybold Vacuum angeschlossen.

(mehr …)